Change is a Chance ......

"...... I have been working in fmcg for long. And I was quite successful doing the same things over and over again. But at one point in time it simply did not work anymore. And most people just don't get that. That you need to take a different look at your business, that you need to reaarange things in your mind (original wording in German ".... Umparken im Kopf") and absorb new boundaries and new knowlwedge spaces.

Working with MindChainge actually changed my mind and helped me to discover new opportinities and ways to go. The important thing here is that I discovered it myself and it was not forced upon me by someone external. It just sprang to mind ...... change is a chance and not a threat. 

Marketing Director Global FMCG Company, 2013

 

Rezensionen bei Amazon über "Warum Produkte floppen"

 

 

""...... Dieses Buch ist in dieser Form mit diesem Autorenduo wohl einmalig. Ich bin seit langer Zeit international im Marketing tätig und kann nur feststellen, dass Müller und Schroiff aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung und ihrer Erfolge genau wissen, wovon sie sprechen und das dieses Wissen von ultimativer Relevanz für die Marketing-Praxis ist. Eigentlich kann man sich danach weitere Literatur sparen – in diesem Buch steht so ziemlich alles drin, was man braucht, um erfolgreiche Konzepte zu generieren, zu inszenieren und dauerhaft im Markt zu platzieren".

---------------

"...... Ein unverzichtbares Buch für alle, die in welcher Verantwortung auch immer, mit Produkt-Innovationen betraut sind: Egal ob man als Produkt-Manager, Marketing-Chef, Marktforscher, Produktentwickler, selbstständiger Unternehmer oder Kommunikations-Berater tätig ist, "Warum Produkte floppen" steckt voller Ideen und Anregungen für die tagtägliche Praxis. Müller und Schroiff zeigen anschaulich, dass erfolgreiche Innovationen planbar und systematisch machbar sind - und welche Wege dorthin führen. Man merkt: Alles selbst erlebt und sehr praxisnah geschrieben, kein Marketinggeschwafel sondern handfeste Informationen und Rezepte für bessere Lösungen. Bin begeistert!"

---------------

" ......... Sieben von zehn neu eingeführten Produkten in Deutschland verschwinden nach nur einem Jahr wieder aus den Regalen der Einzelhändler. Auf Nimmerwiedersehen. Weil die Hersteller unverzeihliche Fehler begangen haben. “Todsünden” nennen Tina Müller und Hans Willi Schroiff diese teuren Patzer bei der Markeneinführung. In ihrem hervorragend recherchierten und strukturierten Buch “Warum Produkte floppen” fassen sie die zehn schlimmsten Marketing-Versäumnisse zusammen. Und die Experten (Träger des Deutschen Marketingpreises 2009) zeigen auch, wie man es denn richtig macht – von der ersten Idee bis zur Einbindung einer erfolgreich gestarteten Marke in die Gesamtkonzeption des Unternehmens und seiner Angebote.
Fazit: “Warum Produkte floppen” ist ein erstklassiger Crash-Kurs für Marketiers und Entscheidungsträger im Unternehmen. Lassen Sie sich von der Flop-Warnung auf dem Titel nicht täuschen. Natürlich lernen Sie hier nicht nur die häufigsten Fehler kennen, sondern erfahren detailliert, wie eine Markeneinführung störungsfrei gelingt.

--------------

" ....... Es gehört zu meinen Aufgaben Produkte zu entwickeln. In einem Artikel las ich, wie oft neue Produkte eigentlich floppen und so begab ich mich auf die Suche, um zu schauen, ob es ein Buch gibt, was kompetent Rat gibt, worauf zu achten ist, damit Forschung und Produktentwicklung erfolgreich sind.Genau zu diesem Zeitpunkt kam diese Buch auf den Markt, was ich nach dem Blick auf das Inhaltsverzeichnis sofort gekauft habe. Es hat mich begeistert, mit welcher Klarheit und Kompetenz dieses Buch geschrieben ist. Anschauliche Beispiele, tiefe Einblicke von zwei Profis und viele Anregungen, was man bewusst beachten kann. Ich habe schon viel zu Marketing und Werbung gelesen, aber dieses Buch trifft genau eine Lücke, die bisher noch keiner gefüllt hat. Klasse. Großes Kompliment an die Autoren"